WATEA by Michelin nutzt die virtuellen Sensoren von COMPREDICT


WATEA by Michelin nutzt die virtuellen Sensoren von COMPREDICT

24.05.2022, Darmstadt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Watèa by Michelin, eine schlüsselfertige Elektromobilitätslösung, die Elektrofahrzeuge, digitale Dienstleistungen und bequemen Zugang zur Ladeinfrastruktur bietet, integriert die virtuellen Sensoren von COMPREDICT in sein Elektromobilitätsangebot. Basierend auf dem Massenschätzer von COMPREDICT liefert Watèa by Michelin Flottenmanagern Schlüsselindikatoren, die es ihnen ermöglichen, das Potenzial ihrer Elektrofahrzeuge voll auszuschöpfen.


Flottenmanager von leichten Nutzfahrzeugen (LCVs) müssen häufig die am Tag transportierte Masse kennen, um jedem Fahrer das richtige Fahrzeug für seine Aufgabe zur Verfügung zu stellen, die Wartung zu optimieren und ein besseres Verständnis für den Betrieb vor Ort zu erhalten. Allerdings gibt es derzeit keine reine Softwarelösung zur kontinuierlichen Bestimmung der Masse dieser leichten Fahrzeuge. Die TCO-Kosten von Hardware-Sensoren werden von Branchenexperten oft als zu hoch angesehen.

COMPREDICT, ein Technologie-Startup mit Sitz in Darmstadt, hat eine Softwarelösung entwickelt, die Ladungen, Ermüdung und Restlebensdauer für verschiedene Fahrzeugkomponenten, von 12/24V-Batterien bis hin zu kompletten Getrieben, anhand von bereits an Bord vorhandenen Daten schätzt. Die Algorithmen von COMPREDICT sind in der Lage, die beförderte Masse nach nur wenigen Minuten jeder Fahrt zu berechnen. Watèa by Michelin integriert diesen Massenschätzer in seine umfassende Lösung und zeigt die Masse für jedes Fahrzeug auf seiner Plattform kontinuierlich an.

Dieser Massenschätzer ist ein wichtiger Vorteil für die Ladestrategie von Elektrofahrzeugen. Eines der größten Hindernisse für die Einführung von Elektrofahrzeugen in Flotten ist die Ungewissheit über die Autonomie der Batterien. In der Tat ist die Schätzung der Autonomie durch das bordeigene Batteriemanagementsystem (BMS) für kommerzielle Anwendungen nach wie vor sehr unbefriedigend, da unter anderem die transportierte Masse nicht berücksichtigt wird, die sich stark auf die Reichweite eines Fahrzeugs auswirkt.

Mit der COMPREDICT- Technologie wird Watèa by Michelin in der Lage sein, seine Instrumente zur Sortimentsgestaltung zu verfeinern.

Pressekontakt:

Kathrin Lübke
+49 6151 38 41 323
contact@compredict.ai



ENDE Pressemeldung / Pressemitteilung WATEA by Michelin nutzt die virtuellen Sensoren von COMPREDICT


Quellen:
Newsaktuell   HELP.ch


Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Aktuellenews.de

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen.

Referenzen

  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
CH-8050 Zürich




Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung