Satisfyer: DON'T HIDE YOUR PRIDE / EIS erneut Top Sponsor des Berliner CSDs am 25. Juli 2020



14.07.2020, Bielefeld (ots) - Farbenfrohe Umzüge mit Millionen Besuchern fallen diesen Sommer COVID-19 bedingt aus. CSDs sind aber nicht nur Partys, sondern politische Demonstrationen. Sie geben LSBTIQ+ Sichtbarkeit, schaffen ein Bewusstsein für die Rechte der Menschen und setzen ein deutliches, aber friedliches Zeichen gegen Diskriminierung. Um auch in Zeiten der Ausgehbeschränkungen und Abstände den Forderungen nach Gleichberechtigung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt Ausdruck zu verleihen, findet der Berliner CSD am 25. Juli 2020 als Onlinevariante statt. EIS richtet sich an ALLE, die ihre Sexualität und Leidenschaft bewusst leben, lieben und spielerisch genießen - eine Haltung, die EIS 2020 zum wiederholten Male als Top Sponsor des Berliner CSDs mit Leben füllt.

Das Motto "Don't hide your Pride - Sichtbarkeit hier und weltweit" zeigt auf, dass jeder auf die eigene Persönlichkeit, Sexualität und Vorlieben stolz sein und diese offen leben kann. Das Wort "Pride" stellt gleichzeitig einen Bezug zur Parade her, bei der die Sichtbarkeit der LSBTIQ+ Rechte im Vordergrund steht. Über die virtuelle Umsetzung sollen die politischen Forderungen hier und weltweit in den Fokus gerückt werden. EIS unterstützt als Top Sponsor auch in diesem Jahr mit großer Freude den virtuellen Pride, der in Form eines Live-Streams über die Website des CSD Berlin zur Verfügung gestellt wird. Denn in der aktuellen Situation, in der keine Parade stattfinden kann und wir durch die Sicherheitsbeschränkungen nur virtuell zusammenfinden, ist es umso wichtiger, dass der CSD Berlin trotzdem gefeiert und die wichtige Message dahinter verbreitet wird, wenn auch digital.

"Wir freuen uns, gemeinsam mit EIS als Top Sponsor die Liebe zu zelebrieren und unseren Forderungen nach Gleichberechtigung sexueller und geschlechtlicher Vielfalt in Deutschland und weltweit auch innerhalb einer digitalen Umsetzung Ausdruck zu verleihen. Auch wenn die Umstände aufgrund von Corona nicht optimal sind, sind wir uns sicher, dass wir wieder ein tolles Event auf die Beine stellen werden. In diesem Zuge möchten wir uns auch ganz herzlich bei EIS für die freiwillige Spende von 5.000 EUR bedanken", erklärt Dana Wetzel, Vorstandsmitglied des CSD e.V..

Beim digitalen Berliner CSD wird EIS über persönliche Statements von den namenhaften Influencern der LSBTIQ+ Szene, Julian FM Stoeckel und Barbie Breakout, dem DJ David Puentez sowie weiterer monetärer Unterstützung den Support für die Community ausdrücken und das Bewusstsein für das offene Ausleben der eigenen Sexualität stärken. Zudem wird es auch wieder tolle Aktionen, wie z.B. einen exklusiven Pride-Rabatt oder Gewinnspiele, für die Zuschauer geben.

It's a match - EIS & CSDs:

"Liebe und sexueller, sinnlicher Genuss sind essenzieller Bestandteil der menschlichen Bedürfnisse und damit untrennbar Teil eines modernen Lifestyles. Sie sind inklusiv, bunt, frisch und machen Spaß - genau wie EIS. Die erneute Partnerschaft mit dem CSD Berlin ist für uns die konsequente Weiterführung der EIS-Mission, die Liebe zu sich selbst und zu anderen so prickelnd und spannend wie möglich zu gestalten. Dazu arbeiten wir auch ganzjährig mit verschiedensten Künstlern und Influencern zusammen - unabhängig ihrer Vorlieben", so Nina Barz, Unternehmenssprecherin von EIS.

Der CSD ist virtuell am 25.07.20 ab 14.00 Uhr unter www.csd-berlin.de sowie auf allen Social Media Kanälen des CSD Berlin verfügbar. EIS freut sich auf ein informatives und unterhaltendes Programm, um gemeinsam die Liebe zu feiern.

ÜBER EIS

"Entdecke Deine Sinnlichkeit" - Gegründet 2006 in Bielefeld avanciert EIS als Vorreiter in der Enttabuisierung von Liebesangelegenheiten innerhalb kürzester Zeit zum führenden deutschen Onlineshop für intime Lifestyleprodukte. Mit über 25.000 täglich aktualisierten Produkten richtet sich das kunterbunte Sortiment an Frauen, Männer und Paare, die ihre Sexualität und Leidenschaft bewusst leben, lieben und spielerisch genießen.

EIS überzeugt mit höchster Produktqualität, einer 10jährigen Produkt-Garantie, einem 365-tägigen Geld-Zurück-Versprechen sowie einer immer gültigen Tiefpreisgarantie.

2018 konnte sich EIS im YouGov & Handelsblatt BrandIndex über die Grenzen der Erotikbranchehinaus in der Kategorie "Einzelhändler" nach Amazon und Ebay an die Spitze setzen. Mit einem Umsatz von weit über 150 Millionen Euro vertrauen mehr als 8,5 Millionen Deutsche EIS.

Pressekontakt:

Julia Ballhorn-Kasaj

PR & Marketingmanagerin

julia.ballhorn- kasaj@aaa-internetshops.de

+49521 30468 3239


Quellen:
  HELP.ch



Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Aktuellenews.de

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen.

offene Jobs
Referenzen
  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
CH-8050 Zürich




Copyright © 1996-2020 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung