Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
Heute ist der 20.02.2020 | 06:23        Aktuelle News Deutschland
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.de
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Phil Carmen
Name Phil Carmen
Geburtsdatum 14.02.1953
Infos Musik
  Phil Carmen (eigentlich Herbert Hofmann; 14. Februar 1953 in Montreal, Kanada) ist ein Schweizer Musiker und Produzent mit kanadischen Wurzeln.

Carmen wuchs in Frankfurt am Main und in Luzern (Schweiz) auf. In Luzern ging er aufs Konservatorium und entschied sich danach zunächst für eine Buchhalter- Lehre. 1975 schlug er aber eine Musikerlaufbahn ein. Mit dem Bassisten Mike Thompson gründete er das Duo Carmen & Thompson, das vor allem Countrymusik spielte. Die Single Time Moves On schaffte 1980 Platz 31 der italienischen Hitparade, und mit dem Lied Follow Me nahmen sie 1981 beim San-Remo-Festival teil.

Nach siebenjähriger Bühnenerfahrung gründete Phil Carmen 1982 die Picar Studios in Stein am Rhein (Schweiz). Hier entstanden zwei Soloalben, die aber keine Beachtung fanden. Erst 1985 schaffte er mit der LP Walkin' the Dog den Durchbruch. Die ausgekoppelte Single On My Way in LA wurde sein größter Erfolg und kletterte im Sommer 1985 bis auf Platz 18 in Deutschland und Platz 9 in der Schweiz. Darüber hinaus fand die Nummer 1988 in der Fernsehserie Wilder Westen inclusive Verwendung. Das Album Walkin' the Dog erreichte Platz 3 in der Schweiz.

1986 erschien sein Album Wise Monkeys. Während die LP Platz 1 der Schweizer Charts belegte, konnte die ausgekoppelte Single Moonshine Still bis auf Platz 10 der Hitparade vorrücken. In Deutschland war dieses Album ein Flop. Sein letztes erfolgreiches Album als Solokünstler war City Walls aus dem Jahre 1987. Hiermit erreichte er Platz 10 der Schweizer Hitparade.

1986 gründete er die Country-Band Clover Leaf. 1989 produzierte er das Nena- Album Wunder gescheh'n. In der Folgezeit kamen entweder Alben von Clover Leaf oder Kompilationen auf dem Markt. Erst 1993 erschien ein neues Studioalbum mit dem Titel Skyline. Heute engagiert er sich verstärkt für den Tierschutz und widmete dieser Arbeit auch ein Lied mit dem Titel God's Creation. 1996 erschien sein letztes Album mit Coverversionen seines Lieblingsmusikers Bob Dylan.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Phil_Carmen
  » Vorname Phil in Kindernamen.ch
  » Phil Carmen auf Promigate.com
  » Phil Carmen auf Videos.ch
 
Piktogramme   Phil Carmen in Youtube.com
    Phil Carmen in Facebook.com
    Phil Carmen in Myspace.com
    Phil Carmen in Flickr.com
    Phil Carmen in Twitter.com
    Phil Carmen in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 20.02.2020 
Alan Hull
Alfred Escher (vom Glas)
Andrew Shue
Anna Stieblich
Anne Poleska
Arthur Abraham
Artur Boruc
Bernard Comby
Charles Emile Tissot
Cindy Crawford
Clemenz Ulrich
David Zuberbühler
Elisabeth Görgl
Ella Maillart
Emil Nietlispach
Enzo Ferrari
Fritz Ganz
Gordon Brown
Hans Christian Blech
Heinz Erhardt
Ivana Trump
Jean-Baptist Graven
Jeremy Foley
John Jürgens
Julia Jentsch
Julija Olegowna Wolkowa
Jürg Acklin
Karl Albrecht
Kurt Donald Cobain
Kurt Wölfflin
Lauren Ambrose
Marcello Kee
Markus Hutter
Mehdi Moinzadeh
Michel Ansermet
Paul Accola
Peter Knüsel
Rémy Schläppy
Rihanna
Robert Altman
Robert Huber
Rudolf Edlinger
Rudolf Nierlich
Ruedi Schatz
Sabine Kaack
Salome Clausen
Stefan Waggershausen
Stephon Xavier Marbury
Theodor Real
Tim Wilde
Uriella (Erika Bertschinger- Eicke)

Anzeigen