Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
Heute ist der 20.02.2020 | 05:23        Aktuelle News Deutschland
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.de
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Hans-Adam II.
Name Hans-Adam II.
Geburtsdatum 14.02.1945
Infos Adel
  Hans-Adam II. (voller Name: Johannes Adam Ferdinand Alois Josef Maria Marko d'Aviano Pius von und zu Liechtenstein; * 14. Februar 1945 in Zürich, Schweiz) ist regierender Fürst und Staatsoberhaupt Liechtensteins. Hans-Adam II. wurde 1945 in Zürich als Sohn des Fürsten Franz Josef II. von Liechtenstein (1906– 1989) und dessen Gattin Fürstin Gina (1921–1989) geboren. Er erhielt seinen Namen nach seinem Vorfahren Fürst Johann Adam Andreas (Hans-Adam I.) und nach seinem Taufpaten Papst Pius XII. Er wuchs bei den Eltern im Fürstenhaus in Vaduz auf. Er absolvierte die Volksschule in Vaduz, ehe er an das Schottengymnasium in Wien ging. 1960 ging er nach Zuoz auf das Gymnasium Lyceum Alpinum, wo er mit der Schweizer Matura und dem deutschen Abitur abschloss. Er absolvierte anschliessend ein Praktikum bei einer Bank in London. 1969 schloss er das Studium an der Universität St. Gallen mit Erlangen des Lizentiats in Betriebs- und Volkswirtschaft ab.

1984 wurde er als Stellvertreter seines Vaters eingesetzt. Nach dessen Tod übernahm Hans-Adam II. 1989 die Regierung. Unter seiner Führung trat Liechtenstein den Vereinten Nationen und dem EWR bei.

Das Vermögen des Fürstenhauses, zu dem auch die LGT Bank zählt, wird von der Stiftung Fürst Liechtenstein gehalten und beläuft sich nach Schätzungen auf mehrere Milliarden Franken. Der Fürst selbst ist der offizielle Vorstand der LGT Finanzgruppe.

2003 wurde ein Vorschlag des Fürsten zur neuen liechtensteinischen Verfassung von vielen Kritikern als ein Rückschritt in den Absolutismus bezeichnet. Dem Vorschlag wurde jedoch in einer Volksabstimmung durch die Mehrheit der Bevölkerung (64,3 %) zugestimmt. Hans-Adams Aussage im Wahlkampf, er werde bei einer Niederlage in der Volksabstimmung das Land nach Wien verlassen, und sein bei der Thronrede zur Eröffnung des Parlaments geäusserter, indirekter Vergleich der Kritiker des Vorschlags mit den liechtensteinischen Anhängern des Dritten Reiches sorgten auch international für Aufsehen.

Am 15. August 2004 setzte er seinen Sohn Alois als seinen Stellvertreter ein und übergab ihm die Staatsgeschäfte. Hans-Adam II. ist Ehrenmitglied der Katholische Österreichische Hochschulverbindung Nordgau Wien im ÖCV und der Cartellverbands der katholischen deutschen Studentenverbindungen Nordgau-Prag zu Koblenz. Darüber hinaus ist er Ehrenprotektor der Liechtensteinischen Akademischen Verbindung Rheinmark und Ritter des Ordens vom Goldenen Vlies in Österreich.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Hans-Adam_II.
  » Vorname Adam Ferdinand Alois Josef Maria Marko d'Aviano Pius in Kindernamen.ch
  » Hans-Adam II. auf Promigate.com
  » Hans-Adam II. auf Videos.ch
 
Piktogramme   Hans-Adam II. in Youtube.com
    Hans-Adam II. in Facebook.com
    Hans-Adam II. in Myspace.com
    Hans-Adam II. in Flickr.com
    Hans-Adam II. in Twitter.com
    Hans-Adam II. in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 20.02.2020 
Alan Hull
Alfred Escher (vom Glas)
Andrew Shue
Anna Stieblich
Anne Poleska
Arthur Abraham
Artur Boruc
Bernard Comby
Charles Emile Tissot
Cindy Crawford
Clemenz Ulrich
David Zuberbühler
Elisabeth Görgl
Ella Maillart
Emil Nietlispach
Enzo Ferrari
Fritz Ganz
Gordon Brown
Hans Christian Blech
Heinz Erhardt
Ivana Trump
Jean-Baptist Graven
Jeremy Foley
John Jürgens
Julia Jentsch
Julija Olegowna Wolkowa
Jürg Acklin
Karl Albrecht
Kurt Donald Cobain
Kurt Wölfflin
Lauren Ambrose
Marcello Kee
Markus Hutter
Mehdi Moinzadeh
Michel Ansermet
Paul Accola
Peter Knüsel
Rémy Schläppy
Rihanna
Robert Altman
Robert Huber
Rudolf Edlinger
Rudolf Nierlich
Ruedi Schatz
Sabine Kaack
Salome Clausen
Stefan Waggershausen
Stephon Xavier Marbury
Theodor Real
Tim Wilde
Uriella (Erika Bertschinger- Eicke)

Anzeigen