Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
Heute ist der 23.02.2019 | 02:54        Aktuelle News Deutschland
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.de
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Jack LaLanne
Name Jack LaLanne
Geburtsdatum 26.09.1914
Infos Begründer der US-Fitness-Bewegung
  Jack LaLanne, eigentlich François Henri LaLanne (* 26. September 1914 in San Francisco; † 23. Januar 2011 in Morro Bay) war ein US-amerikanischer Begründer der US-Fitness-Bewegung. Man nannte ihn auch den Godfather of Fitness, da er fast sein ganzes Leben damit verbracht hatte, seine Mitmenschen für ein gesundes Leben zu begeistern.

Bekannt durch Bücher, Lehrgänge und Fernsehspots, wurde sein Name zum Synonym für den starken, gesunden Körper.

LaLanne wurde 1914 in San Francisco als Sohn französischer Immigranten geboren. Als Kind ständig kränkelnd, änderten eine vegetarisch-zuckerfreie Diät und ein Aufbautraining sein Leben völlig. Jahre bevor sie in Mode kamen, gründete LaLanne 1936 in den USA das erste moderne Fitness-Studio - The Jack LaLanne Physical Culture Studio - in Oakland, Kalifornien, aus welchem ein Imperium mit mehr als 80 Niederlassungen entstand. Jack LaLanne entwickelte die ersten Fitnessgeräte, wie den Beinstrecker oder diverse Kabelzugmaschinen, die heute noch in vielen Fitnessstudios vorzufinden sind. Für Frauen bot er als erster das damals noch unvorstellbare Training mit Gewichten an.

Mit einfachen Übungen begeisterte er von den 1950er bis 1970er Jahren über Fernsehshows Millionen Amerikaner für regelmäßiges Fitnesstraining.

In Deutschland wurde er vor allem durch den in den 1990er Jahren in einer Dauerwerbesendung beworbenen Juice Tiger bekannt, später auch durch den nach ihm benannten, ebenfalls im Fernsehen beworbenen Jack LaLanne's Power Juicer.

LaLanne war zweimal verheiratet, hatte zwei Söhne und eine Tochter.

Er verstarb am 23. Januar 2011 im Alter von 96 Jahren in seinem Haus in Morro Bay in Kalifornien an den Folgen einer Lungenentzündung. Bis zu seinem Tod ernährte sich LaLanne gesund und trainierte täglich.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Jack_LaLanne
  » Vorname François Henri in Kindernamen.ch
  » Jack LaLanne auf Promigate.de
  » Jack LaLanne auf Videos.ch
 
Piktogramme   Jack LaLanne in Youtube.com
    Jack LaLanne in Facebook.com
    Jack LaLanne in Myspace.com
    Jack LaLanne in Flickr.com
    Jack LaLanne in Twitter.com
    Jack LaLanne in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 23.02.2019 
André Stade
Andrea Sawatzki
Andreas Schockenhoff
Aziz Ansari
Barbara Bürer
Carsten Rüger
Cedrick Makiadi
César Ritz
Dakota Fanning
Daymond John
Emily Blunt
Erwin Kohlund
Hans Hollenstein
Hansheiri Dahinden
Herbert Wunsch
Hiroki Kato
Ignaz Kiechle
Ina Dietz
Inga Stöckel
Jakob Stämpfli
Johann August Sutter
Johann Peter
Johnny Winter
Kelly Macdonald
Kristina Šmigun-Vähi
Lars Klingbeil
Maria Vassilakou
Mariae Gloria von Thurn und Taxis
Marie-Josée Croze
Melanie Molitor
Michael Campbell
Michael Dell
Mirco Bergamasco
Nikola Lutz
Patricia Richardson
Peter Fonda
Reinhold Beckmann
Richard Czaya
Wiktor Juschtschenko
Wilfred Kibet Kigen

Anzeigen